• News

Gastbeitrag in der Healthcare Marketing

Wirksame Mittel gegen das Bauchgefühl

© komm.passion

Mit keinem anderen Thema zeigen sich Agenturen so sehr auf Augenhöhe mit ihren (potenziellen) Kunden wie bei Kommunikationskonzepten. Doch welche Methoden setzen Berater dabei eigentlich ein? Oder anderes gefragt: Setzen sie überhaupt Modelle und Methoden ein?

Für die aktuelle Ausgabe der Healthcare Marketing gibt Jelena Mirkovic, geschäftsführende Gesellschafterin von komm.passion, einen Überblick, was Unternehmen – insbesondere in der Healthcare-Kommunikation – von ihren Agenturen erwarten dürfen: „Methoden gibt es genug und auch die klassischen BWL-Modelle sollten Kommunikatoren bekannt sein. Denn über die ,Richtigkeit‘ einer Methode können sich zwei Parteien sachlich austauschen. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.“

Lesen Sie den Bericht in der aktuellen Ausgabe 11/2020 der Healthcare Marketing, die derzeit kostenlos zum Download zur Verfügung steht.

Ihre Ansprechpartnerin

„Beyond Agile“

Buch & Podcast zur Unternehmensorganisation der Zukunft