komm.passion/EY dreifach für PR-Award nominiert

PREISVERDÄCHTIGE KAMPAGNE

komm.passion steht gleich dreimal auf der Shortlist des Internationalen Deutschen PR-Preises 2018. Die Kampagne „Gut fürs Geschäft-Wie die Korruptionsjäger von Ernst & Young ohne Beratersprech zum Meinungsführer wurden“ ist in drei Kategorien für den Award der DPRG nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 26. April in München statt. Die Daumen sind gedrückt.

Der renommierte Internationale Deutsche PR-Preis wird dieses Jahr zum 48. Mal verliehen. Die Jury besteht aus mehr als 30 Kommunikationsexperten aus Unternehmen, Agenturen und Wissenschaft.

Bereits 2017 gewann die EY-Kampagne den „PR Report Award“.