Mitarbeiter als Filmstars

Ende Oktober haben „Horizont Online“ und „Turi2“ über die interne Video-Kampagne berichtet, die komm.passion gemeinsam mit der R+V-Unternehmenskommunikation entwickelte und 2019 umsetzt:

 

Bereits seit Mitte 2017 begleitet komm.passion die R+V bei der Umsetzung des Change-Prozesses „Wachstum durch Wandel“. Alle der 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Versicherungs-Konzerns sollen sich an der Strategieumsetzung beteiligen. Doch wie genau soll man das schaffen? Genau dafür hat die Unternehmenskommunikation, unter der Leitung von Hermann-Josef Knipper, komm.passion ins Boot geholt.

Das Kampagnenmotto 2019 ist: „Mein Beitrag zum Wandel.“ Die Kampagne soll zeigen, dass der Beitrag jedes Einzelnen gebraucht wird, um die Strategie erfolgreich umzusetzen. Es  soll ein Gefühl des des „Eingebunden-Seins“ und des „Unterwegs-Seins“ geschaffen werden, welches Lust auf Beteiligung macht, statt Ängste zu schüren.

„Mein Beitrag zum Wandel“ macht aus R+V-Mitarbeitern Helden, die den Wandel aktiv gestalten. Damit beweisen sie, dass diese jeden etwas angeht, vom Trainee bis zum Vorstandsvorsitzenden. Die Mitarbeiter schlüpfen in eine, zu ihrem Projekt oder Bereich passenden Rolle, aber schildern sehr authentisch in einem kurzen Film erste konkrete Beispiele eines positiven Wandels aus ihrem Arbeitsumfeld. Diese Filme werden über das Intranet allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zugänglich gemacht und animieren  bei dem Wandel mitzuwirken.