"Händler sein" ist eine Geisteshaltung

Handel

"Händler sein" ist eine Geisteshaltung

Handel bedeutet Wandel. Das mag eine alte Binse sein. Aber wahr ist sie immer noch. Nicht zuletzt getrieben durch die Vielfalt der digitalen Möglichkeiten und Transportnetzwerke, die Waren praktisch in einem Wimpernschlag über den ganzen Erdball befördern.

Handeln bedeutet aber viel mehr als Dinge von A nach B zu bewegen. „Händler sein“ ist eine Geisteshaltung. Dazu gehört eine Denke, die Flexibilität, Schnelligkeit und Kundenorientierung miteinander verknüpfen muss. Ganz gleich wie unterschiedlich Kundengruppen und ihre Bedürfnisse sind – von B2B-Produkten bis zu in Massen vertriebenen Konsumgütern.

Wir bei komm.passion denken, dass das Genre Handel sehr gut zu uns passt. Als Agentur haben wir im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus eine in der Breite wie Tiefe einzigartige Expertise in diesem Bereich erlangen können. Wir durften nicht nur über fast ein Jahrzehnt Tchibos „Jede Woche eine Neue Welt“ begleiten. Wir waren auch dabei, als das Galeria Kaufhof-Konzept das Warenhauses neu erfunden hat. Darüber hinaus haben wir diverse Versand- und Onlinehändler begleitet und vielfältige B2B-Aktivitäten gestaltet.

Von verkaufsgetriebenen Consumer-Projekten bis hin zu hochkomplexen Technologien, geht es beim Handel stets um eines: die Beweglichkeit im Kopf. Wir leben in den unterschiedlichen Themen des Handels und ersparen unseren Kunden damit unnötige „Anlernzeiten“.

Gerne lernt unser Handel und Consumer-Team auch Ihre Welt kennen – wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Handel: Aktuelles und Referenzen