News

Vier PR-Talente bei komm.passion

komm.passion nimmt Ausbildung und Nachwuchsförderung sehr ernst. Deshalb verstärken vier neue Trainees das Team an den Standorten Hamburg und Düsseldorf: Dr. Tanja Freitag, Leonie Mümmler, Jana Hoppe und Rixa Christina Wolski sammeln wertvolle Erfahrungen und unterstützen die Kommunikationsberatung in unterschiedlichen Bereichen. „Die vier neuen Mitarbeiterinnen sind vielversprechende PR-Talente, die wir weiterentwickeln“, sagt Jelena Mirkovic, Geschäftsführerin komm.passion, „wir freuen uns, sie im Team begrüßen zu können.“

Die meiste Erfahrung bringt Dr. Tanja Freitag mit. Sie promovierte zuletzt am Institut für Virologie der Philipps-Universität Marburg. Die 30-Jährige baut auf große Erfahrung in den Bereichen Wissenschaft und Projektmanagement. Ihre Expertise bringt sie seit 1. Januar ins Healthcare-Team von komm.passion zunächst als Trainee ein.

Leonie Mümmler ist nach ihrem Praktikum gleich bei komm.passion geblieben. Die 23-Jährige hat ihr Bachelorstudium im Fach Gesundheitsförderung in Fulda absolviert und unterstützt seit 1. Februar ebenfalls das Healthcare-Team als Trainee. Neben ihrer Arbeit bei komm.passion hat sich Leonie Mümmler für ein berufsbegleitendes Masterstudium in „Gesundheitsfördernder Organisationsentwicklung“ entschieden.

Jana Hoppe ist seit 1. Februar neu als Trainee bei der Kommunikationsberatung. Sie hat ihr Bachelorstudium der Angewandten Kognitions- und Medienwissenschaften im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossen. Nach dem Praktikum bleibt die 22-Jährige komm.passion nun weiterhin erhalten.

Am 7. Februar 2017 ist außerdem Rixa Christina Wolski als Trainee zu komm.passion gestoßen. In ihrer Heimatstadt Berlin hat die 23-Jährige ihr Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie mit Erfolg beendet.