Unternehmens- und Kommunikationsberatung mehrfach für bedeutenden Branchenpreis nominiert

PR Report Award: komm.passion dreimal auf der Shortlist

Gleich dreimal hat es komm.passion auf die Shortlist zum PR Report Award 2017 geschafft. Die Kampagne „Gut fürs Geschäft – Wie die Korruptionsjäger von Ernst & Young ohne Beratersprech zum Meinungsführer wurden“ ist zweimal nominiert worden, und zwar in den beiden Kategorien „Content Kommunikation: Content-Strategie“ sowie „Marken und Produkte: Business-to-Business“. Für das Pharmaunternehmen STADA entwickelte die Kommunikations- und Unternehmensberatung die „Sprechstunde Gesundheit“ mit dem Untertitel „Wie STADA in die Volksseele geblickt hat“. Die 31 Juroren aus Unternehmenskommunikation und Agenturszene halten das für preisverdächtig. Sie nominierten die Kampagne in der Kategorie „Marken und Produkte: Healthcare“. „Besonderer Dank geht an unsere Kunden, die uns die Herausforderungen gestellt haben und nun den oft mutigen Weg mit uns gehen“, sagt Prof. Dr. Alexander Güttler, CEO komm.passion. Die Verleihung der Preise findet am 16. November 2017 in Berlin statt.