News

PR-Nachwuchs ausbilden und fördern

In seiner Funktion als Präsident der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) hat komm.passion CEO Prof. Dr. Alexander Güttler in Berlin ein neues berufsbegleitendes Master- und MBA-Programm vorgestellt. Das vollmodulare System ermöglicht sieben unterschiedliche Vertiefungen.Universitärer Kooperationspartner ist die österreichische Donau Universität Krems (DUK), die bereits langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von berufsbegleitenden Studienprogrammen hat. Das Programm startet am 17. November im DAPR-Seminarzentrum in Düsseldorf, eine Bewerbung ist ab dem 24. April möglich. Weitere Informationen sind auf der DAPR-Website zu finden.

komm.passion engagiert sich in vielerlei Hinsicht für die Ausbildung und Förderung des Berater-Nachwuchses. Neben dem Engagement für die Deutsche Akademie für Public Relations ist Prof. Dr. Alexander Güttler seit vielen Jahren an der Westfälischen Hochschule als Lehrbeuftragter für Strategien und Instrumente der PR tätig. Die Leipziger Public Relations Studenten unterstützt komm.passion als Förderer der ersten Stunde.