Diana Haß und Katharina Pavlustyk verstärken Kommunikations- und Unternehmensberatung

komm.passion stockt Redaktionsteam auf

Diana Haß und Katharina Pavlustyk heißen die neuen Redakteurinnen von komm.passion. Sie verstärken seit 1. Mai 2015 das Team der Kommunikations- und Unternehmensberatung im Bereich „Corporate Publishing“. Geballte zusätzliche Kompetenz für komm.passion, denn die Zugänge waren bereits viele Jahre lang bei namhaften Medien, darunter Zeitungen und TV-Anstalten, tätig.

„Wir bieten unseren Kunden damit weitere Spitzenqualität in PR, Print und Digitalem“, sagt Frederic Bollhorst, Geschäftsführer von komm.passion. „Hohe Expertise und beste Motivation unserer Mitarbeiter sind der Schlüssel unseres zielgerichteten Wachstums.“

Nach einigen Jahren der Freiberuflichkeit freut sich Diana Haß (53) nun auf die Arbeit im komm.passion-Team. Als studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaftlerin sowie Germanistin und Anglistin verfügt sie über reiche Medienerfahrung. Sie arbeitete unter anderem als Redakteurin für SPIEGEL TV, als Hörfunkjournalistin sowie für Tageszeitungen und Magazine. Kursana, führender privater Dienstleister im Bereich der professionellen Seniorenpflege und -betreuung auf dem deutschen Markt, unterstützte sie bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Katharina Pavlustyk (30), ebenfalls neu im Redaktions-Team, absolvierte erfolgreich ihren Magister in Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Pädagogik an der Universität Paderborn. Währenddessen sammelte sie bereits erste Erfahrungen als freie Journalistin. Im Anschluss an ihr Studium volontierte sie bei der Lippischen Landes-Zeitung, bei der sie zuletzt als Redakteurin angestellt war.