News

komm.passion gewinnt PR Report Award 2007

Düsseldorf, 20. April 2007 - Die Kommunikationsagentur komm.passion ist für ihre Imagekampagne „Deutschlands schönste Fankurve“ mit dem PR Report Award 2007 ausgezeichnet worden. Auftraggeber der Kampagne, an der auch die Ludwigsburger Werbe- und Eventagentur TC-Gruppe beteiligt war, war das Staatsministerium Baden-Württemberg. Zur Fußball-WM richtete das Bundesland („Wir können alles. Außer Hochdeutsch.“) seinen Fokus neu aus: PR-Instrumente sollten Baden-Württemberg auch international bekannt machen. Die Positionierung sei „sehr gut gelungen“, befand die Jury des PR Report Awards und kürte das Projekt als erfolgreichstes in der Kategorie Internationale PR.

„Unser Campaigning-Konzept (Dialog Marketing, Online, Events, PR) war konsequent auf Effizienz ausgerichtet“, erklärt Philipp Ley, Leiter der Corporate Communications Unit von komm.passion. Das eigens eingerichtete Media Center Baden-Württemberg koordinierte die proaktive wie passive Medienarbeit. Kernzielländer waren die Niederlande, England, Frankreich, die Schweiz und Australien. „Vor allem freut es uns, dass wir mit unseren Partnern im In- und Ausland eine so erfolgreiche Kampagne realisieren konnten“, sagt Ley. „Als Mitglied der Worldcom Public Relations Group, des weltweit führenden Netzwerks für unabhängige PR- und Beratungs-Agenturen, konnten wir aus den besten Agenturen weltweit wählen.“