Case

Batterien – Storytelling spannend umgesetzt

„Physik von seiner schönen Seite“ zeigt Leon von „100SekundenPhysik“. Einer der populärsten youtube-Wissenschaftskanäle widmete sich im Dezember 2015 ganz der Batterie und warum ohne sie die Welt still stehen würde. In 217 Sekunden beschreibt der Animationsfilm, anschaulich illustriert, dass unsere Welt ohne Batterien das reinste Chaos wäre – Storytelling spannend umgesetzt.

Das Video entstand in Kooperation mit dem Fachverband Batterien des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. komm.passion entwickelte das Konzept und koordinierte die Realisation.

Krönender Abschluss der Kampagne „Ohne Batterien steht die Welt still“: komm.passion setzte sie über mehr als drei Jahre erfolgreich um. Dazu zählten eine Microsite, ein Tablet-Magazin, Workshops sowie Informationsdienste für Politiker und die Medien, ein Redaktionsbüro, ein eigenes „Was ist Was“ mit Zielgruppe Kinder und Jugendliche sowie eigene Filme, die Batterien aus der Technik-Nische holen. Das Resultat: Gesamt-Leser-Reichweiten im zweistelligen Millionenbereich, breite Berichterstattung in Fach-, Publikums- sowie Wirtschaftspresse, hoher ROI.

(Foto: Feuerwehr Essen)